[three_fourth_last] Die Prüfpumpe PP1,3 ist eine mobile Wasserdruck-Prüfpumpe zur Druckprüfung von Rohrleitungen und stationären Löschwasserleitungen ( Wandhydranten), zur Druckprüfung von Löschschläuchen, zur Prüfung von Löschmittelbehältern und alle anderen Anwendungen für die ein Wasserprüfdruck von 40 bar benötigt wird.

Die zu prüfenden Rohrleitungen, Schläuche und Behälter werden zunächst mit Wasser gefüllt und dann mit der Prüfpumpe unter Druck gesetzt. Die Wasserhochdruckpumpe ist direkt auf einem Elektromotor aufgeflanscht. Der Prüfdruck ist über ein Bypassventil stufenlos regelbar von 0-40 bar. Über das im Gehäuse eingebaute glyceringefüllte Manometer ist der Druck sichtbar.
[button_small url=“http://www.schandl-brandschutz.de/2012/wp-content/uploads/download/PP1,3.pdf“ color=“green2″] Informationen [/button_small]

[youtube video_id=“X67OgNcmgvM“] [/three_fourth_last]